Helena Christina Romirer

PART OF THE GAME 4 - SECOND PLAYER
Helena Christina Romirer | realities for sale

Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 08.03.2018 | 18:30 Uhr
Dauer: 09.03. bis 21.03. 2018
Romirer Web.jpg

Werbetafeln und Schilder fungieren als Träger von Informationen in Form von Bild und Schrift. Inhalte sollen schnell vermittelt werden und lassen wenig Raum für Fragen. Fakten und Verkaufsstrategien sollen als Tatsachen wahrgenommen werden. Die Arbeit untersucht Zeichensysteme und Sprache unterschiedlicher Schilder im öffentlichen Raum sowie deren räumliche Verortung.

In einer Rauminstallation wird erforscht inwieweit sich ein Gedankenraum durch das Lesen bestimmter Worte öffnet, welche Assoziationen dadurch generiert werden und welche Konsequenzen Leerstellen mit sich bringen. Wenn eine Realität zum Verkauf angeboten wird, welche Wirklichkeit verbirgt sich dahinter?